meine-Festtagsgedichte.de
Herzlich Willkommen

Gedichte in Form von Limericks

Hier finden Sie kurze, scherzhafte Texte in der beliebten, klassischen Form von Limericks geschrieben.

Hund kämpft mit Gartenschlauch
Foto: sevenpixx / pixabay.com
Kätzchen beißt im Spiel Hund ins Ohr
Foto: aihaaihaaiha2 / pixabay.com
Süßer Hund
Foto: Verena N. /pixelio.de

Limericks von A - Z

Katze drückt ein Auge zu
Foto: pixabay
Kätzchen unter Weidenkorb
Foto: gwendoline63 / pixabax.com
süßes Kätzchen
Foto: pixabay

Badefreuden
Anita Menger

Es zeigt´ eine Frau sich in Staad
mit neuem Bikini im Bad.
Er saß ziemlich eng,
da machte es "PENG",
der Schwimmgürtel riss - Oh wie schad!

Kurzes Glück
Anita Menger

Die Diva hielt Hochzeit in Weiden.
Sie war nicht gerade bescheiden.
Das Geld wurde knapp,
ihr Ehemann schlapp,
da ließ sie sich schnell wieder scheiden.

Geisterstunde I
Anita Menger

Es spürt ein Gespenst dort in Massen
oft schmerzhaft es müsst` Wasserlassen.
´s ist wirklich kein Scherz,
Phantom heißt der Schmerz,
der jagt es gequält durch die Gassen.

Kühler Morgen
Anita Menger

Ein Ehepaar wollte in Niederreißen
am Morgen schon unter dem Flieder speisen.
Die Luft war noch kühl
sehr hart auch die Stühl´
jetzt plagt sie gemeinsam das Gliederreißen.

Boxer (Hund) schaut über Mauer
Foto: angieconscious / pixelio.de
Kleine Bulldogge in Decke gewickelt
Foto: pixabay
Bulldogge und zwei junge Rottweiler
Foto: pixabay

Rasant
Anita Menger

Es fuhr einst ein Lord bis nach Dover.
Er raste sehr gern mit dem Rover.
Sein Leben war Spiel
und als er am Ziel
da stand auf dem Grabstein: Game Over!

Reste
Anita Menger

Es lud einst ein Mann aus Trieste,
zu seinem Geburtstag die Gäste.
Sie kamen in Scharen
die durstig nur waren,
noch Wochenlang aß er die Reste.

Geisterstunde II
Anita Menger

Es spukten zwei Geister in Witten,
die aßen des nachts viele Quitten.
Da zwickte der Bauch
des Einen und auch,
der Zweite hat qualvoll gelitten.

Mathe-Genie
Anita Menger

Ein Mathe-Genie klagt in Füssen:
"Es schmerzt mich mein Zahn, auch beim Küssen!"
Vom Zahnarzt hört er:
"Mein lieber Herr Stehr,
wir werden die Wurzel ziehn müssen!"

Emu
Foto: pixabay
Auge in Auge mit einem Strauss
Foto: chezbeate / pixabay.com
Junger Eichelhäher
Foto: bagal / pixelio.de

Hinter den Bergen
Anita Menger

Ein Rentner geboren in Flandern
der fuhr ins Gebirge zum Wandern.
Auf einem der Berge
da traf er zwei Zwerge
und fragte: „Wo sind denn die Andern?“

Spätes Glück
Anita Menger

Dem Richter a. D. aus Herrieden
war Eheglück spät erst beschieden.
Sie war schön und schlau,
stets vornehm - ganz Frau
und x-mal schon glücklich geschieden.

Gipfelstürmer
Anita Menger

Ein Bergsteiger kam einst aus Mückenloch.
Er wusste der Gipfel hat Tücken – doch
er war sehr gut drauf
so stieg er hinauf.
Nach Monaten ging er an Krücken noch.

Wahlversprechen
Anita Menger

Ein politisch bebrillter aus Suhr
sprach zum Volke: "Ich rede nicht nur!“
„Ich will mein Versprechen,
ganz sicher nicht brechen.
Ich beschaff euch des Himmels Azur!“

Bär knabbert an Hinweisschild
Foto: skeeze / pixabay.com
Giraffe streckt Zunge heraus
Foto: pixabay
3 Marienkäfer aufeinander
Foto: JPW.Peters / pixelio.de

Ver-liebt
Anita Menger

Es ging die Marlene aus Hessen,
mit ihrem Schwarm Rüdiger essen.
Sie wollte gern mehr,
doch leider konnt´ er,
den schüchternen Tom nicht vergessen.

Unter Geiern
Anita Menger

Es streunte ein Kater durch Bayern
Der wollte mal großartig feiern
Drum lud er sich Kätzchen,
dazu ein paar Spätzchen,
die fühlten sich wie „Unter Geiern“.

Fast ein Limerick
Anita Menger

Die Jungfrau saß weinend im Garten
„Wo sind meine Formen – die zarten?“
Sie machte Diät,
doch war es zu spät.
Neun Monate musste sie warten.

Die Arie
Anita Menger

Zwei Damen, sie weilten in Niederwangen
die Arie dort unter´m Flieder sangen.
Zu hoch war der Ton,
da flogen auch schon
die Knöpfe, die vorher am Mieder hangen.

Der Reiter
Anita Menger

Ein Reiter kommt an dort in Frauenfeld.
Er sieht sich als richtigen Frauenheld.
Um zu imponieren
will er groß brillieren,
so kommt´s dass er rücklings vom Grauen fällt.

Meine Link-Empfehlungen

Viele humorvolle Verse, wie Schüttelreime und Limericks finden Sie auf der Seite "Schüttelreis"  von Jürgen Rehm.

Bitte beachten:

Verwendung der Texte nur mit Copyrightangabe!

*Näheres unter Nutzungsbedingungen!